Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Besuchen Sie unsere Top-Veranstaltungen

Top - Veranstaltung

Sonderschau Predictive Maintenance 4.0 zeigt, wie es geht

Produktivität rauf – Gesamtbetriebskosten runter: Predictive Maintenance 4.0 ist ein Kernelement von Industrie 4.0 und bezeichnet eine neue Instandhaltungsstrategie.

Top - Veranstaltung

Eröffnung Hannover Messe 2017

23. April 2017, 18 Uhr findet die Eröffnungsfeier der diesjährigen HANNOVER MESSE statt. Gemeinsam mit der polnischen Ministerpräsidentin Beata Szydło wird Bundeskanzlerin Angela Merkel die Industriemesse eröffnen.

Top - Veranstaltung

Wirtschaftspressekonferenz des VDMA

24.04.2017: VDMA-Präsident Carl Martin Welcker informiert über die aktuelle wirtschaftliche Lage der Maschinenbauindustrie.

Top - Veranstaltung

7. Europapolitischer Empfang

24.04.2017: Zum siebten Mal veranstaltet der VDMA am 24. April auf der Hannover Messe den Europapolitischen Empfang. In diesem Jahr ist der deutsche EU-Kommissar Günther H. Oettinger zu Gast.

Top - Veranstaltung

Additive Manufacturing im Produktionsalltag - Zweitägiges Symposium auf der Hannover Messe

Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA richtet Blick auf industrielle Anwendung additiver Fertigungsverfahren - Hochranging besetztes Symposium am 27. und 28. April 2017 im Rahmen der Hannover Messe.

Top - Veranstaltung

Forum Industrie 4.0 meets the Industrial Internet

Das Forum Industrie 4.0 findet an allen Messetagen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr statt

              

 

Weitere Veranstaltungen

Wir freuen uns, Sie zu folgenden Veranstaltungen begrüssen zu können.


Sprecher

Bernhard Ackermann
Geschäftsführer, Dürr Polska

Ulrich Ackermann
Leiter Abteilung Außenwirtschaft, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA)

Peter Baudrexl
Vorstandsvorsitzender Siemens Polska und Präsident der AHK Polen, AHK Polen

Lech Pilawski
Geschäftsführer, Arbeitgeberverband Konfederacja Lewiatan

Michal Wozniak
Direktor Polen, Germany Trade & Invest (GTAI)

Michael Kern
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, AHK Polen

 

Moderation

Michael Kern
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, AHK Polen


Wo:
Forum: Logistics 4.0 @ CeMAT-Pavillon 32 

Sprecher:
Roland Jenning, Leiter Innovation Grenzebach Maschinenbau GmbH

Beschreibung:
Die Produktionsumgebung von morgen steht diametral zu heutigen Abläufen, ins besonders in der Intralogistik. Welche Systeme sind für diese Zukunft geeignet und was macht diese Eignung aus? Die heutigen fahrerlosen Transportsysteme wandeln sich und werden mehr und mehr als mobile multifunktionale Roboter benötigt. Der Referent gibt Auskunft und Ausblick.

 

 


10:30-11:00 (englisch) 
Application of Fracture Mechanics based Methods in Life Cycle Management of Wind Turbines, 
Dr. Peter Langenberg, IWT-Solutions AG

11:00-11:30 (englisch) 
Journal bearings in wind turbine gear units - validation – track record – extended investigations for reliability, Dr. Thomas Meyer, Siemens AG

 

11:30-12:00 (deutsch) 
Einfluss von Schmierstoffen auf die WEC-Bildung in Wälzlagern, 
Dr. Spyridon Korres, Exxon Mobil

12:00-12:30 (deutsch) 
Systemuntersuchung an Windenergieanlagen am Beispiel der FVA-Gondel – Chancen und Möglich- keiten interdisziplinärer Forschung, Michael Pagitsch, Center für Wind Power Drives, RWTH Aachen

12:30-13:00 (deutsch)
Condition Monitoring am Beispiel des Antrieb- strangs von Windkraftanlagen – Vom Sensor bis zur Expertenanalyse – für jede Anforderung die entsprechende Antwort, Bernd Zippel, Siemens AG 

Wo? 

MDA-Forum, Halle 19/C49


Vortragsreihe „Maschinenbaukompetenz aus NRW“ 

Wann?

25. bis 27. April 2017,  jeweils von 11.00 bis 11.30 Uhr

Wo?

Halle 16, Stand A10


Wo:
Forum: Logistics 4.0 @ CeMAT-Pavillon 32 

Sprecher: 
Ronald Brade, Vice President Sector Industry SSI Schäfer 

 

 

 


Vorstellung des VDMA Brennstoffzellen Konjunkturspiegels zur Brennstoffzellen-Statistik und Prognose

Ort: 
Halle 27 / Public Forum auf dem Gemeinschaftsstand H2FC Fair


Wo?
Halle 27, Public Forum auf dem Gemeinschaftsstand H2FC Fair
 


Talk@1: Sichere Digitale Identitäten als Vertrauensanker von Industrie 4.0

Wo? 

Forum "Industrie 4.0 meets the Industrial Internet",
Halle 8


Wo: 
Forum: Logistics 4.0 @ CeMAT-Pavillon 32

 

Sprecher:
Matthias Dietel, Focal Point Industrie 4.0 Germany IBM Germany Research & Development

Beschreibung:
Durch den Einsatz von Cloud Software Services, statistischen Analyse-Methoden und der digitalen Verknüpfung von Intralogistik (Track & Trace) und Fertigungs-Stationen sind Unternehmen heute in der Lage, Durchsätze und Qualität zu steigern, Kosten und Aufwände zu minimieren, um dadurch einen direkten und nachweislichen Mehrwert zu erzielen. Der Vortrag zeigt anhand eines realen Szenarios, die Gesamtlösung und das Zusammenspiel der unterschiedlichen Komponenten.

 

 


Vortragsreihe „Industrie 4.0 in NRW“ 

Wann?

25. bis 27. April 2017,  jeweils von 14.00 bis 14.30 Uhr

Wo?

Halle 16, Stand A10


Zeige 21 - 30 von 61 Ergebnissen.